Sonderangebot Der Baierwein. Vergrößern

Der Baierwein.

Untertitel: Weinbau und Weinkultur in Altbaiern.
Autor: Theodor Häußler.
Buch und Kunstverlag Oberpfalz, Amberg 2001.
128 Seiten mit zahlreichen s/w und farbigen Abbildungen.
Format 28×22 cm; Hardcover.
Gewicht: 830 g.
ISBN 3-924350-97-3; 3924350973;
ISBN 978-3-924350-97-0; 9783924350970.
Vom Autor signiert.


Versandkosten:
+ 1,50 EUR Porto innerhalb DE
+ Ausland siehe Versandkosten-Link

Beschreibung

6,00 € inkl. MwSt.

-4,00 €

10,00 € inkl. MwSt.

  • Neuware
  • 3-5 Werktage

Auf meine Wunschliste

    Kaum zu glauben: Das heutige Bierland Bayern war einst ein Weinland und der Baierwein das eigentliche Volksgetränk. Der Autor schildert hier die Geschichte des Weinbaus in Altbayern von der Römerzeit bis heute. In der Oberpfalz, in Nieder- und Oberbayern finden sich hierfür zahlreiche kulturgeschichtliche Zeugnisse vor allem an Donau, Altmühl, Isar und Inn. Auch im Alltag der Städte Regensburg, Passau, Landshut und München spielte der Wein eine herausragende Rolle.
    Wie und wo der Weinbau überlebte, berichtet dieser einschlägige Band mit seiner reichhaltigen Bildauswahl. Eine wahre Fundgrube für Freunde des Weins und der bayerischen Geschichte.
    Der Begriff Baierwein - erstmals urkundlich erwähnt im Jahre 1271 - steht für den Rebensaft, der einst im heutigen Altbayern wuchs.
    Gegenwärtig ist das Weinbaugebiet an der Donau das kleinste in Deutschland. Auf etwa 4 Hektar Anbaufläche wird heute der Regensburger Landwein erzeugt. Hier gibt es keine edlen Traditionsweingüter, aber - den Baierwein mit seiner großen Vergangenheit.

    Zum Inhalt:
    + Der Baierwein: Der Rebensaft im heutigen Altbayern
    + Römischer Weinbau an der Donau: Vinum tolle - Weingötter Bacchus und Liber
    + Erste urkundliche Nachweise: Das junge Herzogtum Baiern
    + Der Baierwein im Mittelalter: Wein, das Hauptgetränk der Baiern
    + Das Kerngebiet des Baierweins: An den Hängen der Donau
    + Die Weinstadt Regensburg: "... zur Kirchweih für einen vollen Keller sorgen ..."
    + Das Weinland Altbayern: "... umb die Thonau, Isar und Laber tregt's wein."
    + Der Baierwein in Kunst und Brauchtum: Üppig durchrankt er Religion und Kunst
    + Himmelstropfen oder Dreimännerwein? "Allein er steht in einer zu nahen Verwandtschaft mit dem Essig."
    + Von 1800 bis heute: Rettungsversuche und Neuanfang
    + Das Baierwein-Museum in Bach a.d. Donau: Biethaus und Baumpresse
    + Anhang: Zeittafel, Qualität der Weinjahre, Getränke- und Flächenmaße, Rebflächenstatistik, Währung und Münzen, Ortsverzeichnis, Literaturauswahl.

13 weitere Artikel derselben Kategorie:

Sonderangebote

Angesehene Artikel