Sonderangebot Saalfelder Siegel-Büchlein. Vergrößern

Saalfelder Siegel-Büchlein.

Untertitel: Die alten Orts- und Gemeindesiegel der Landkreise Saalfeld.
Autor: Dr. Dieter Coburger.
Eigenverlag des Verfassers, Berlin 1994.
In Verbindung mit dem Thüringer Heimatmuseum Saalfeld und in Kooperation mit dem Thüringer Chronik-Verlag, Arnstadt.
335 Seiten mit zahlreichen s/w Abbildungen und Karten.
Format 20×19 cm; Hardcover.
Gewicht: 710 g.
ISBN 3-910132-20-8, 3910132208.


Versandkosten:
+ 1,50 EUR Porto innerhalb DE;
+ ins Ausland siehe Versandkosten-Link.

Beschreibung

10,00 € inkl. MwSt.

  • Neuware
  • 3-5 Werktage

Auf meine Wunschliste

    Anliegen dieses Buches ist eine erstmalige Bestandsaufnahme der alten und der jüngeren Siegel vor Inkrafttreten der neuen Gebiets- und Verwaltungsreform, mit der nicht wenige Gemeinden ihre politische Selbständigkeit und mit ihr auch ihre Siegel verlieren. Die Recherchen erfolgten in amtlichen und archivalischen Quellen.

    Zum Inhalt:
    + Die historischen Ämter und Landkreise Saalfeld
    + Entstehung und Entwicklung der Ortssiegel: Siegel und Wappen, Stadtsiegel, Gemeinde- und Dorfsiegel, Gesetze und Verordnungen
    + Die Siegel der Städte der Landkreise Saalfeld: Pößneck, Leutenberg, Ziegenrück, Gräfenthal, Ranis, Lehesten
    + Die Siegel der Saalfelder Gemeinden und Dörfer: Schriftsiegel, Bildsiegel, Sinnbilder, Symbole des Weinbaus und des Bergbaus, Allegorien, industrielle Motive und "redende Siegel"
    + Gemeindesiegel im Gebrauch
    + Die Orte und ihre Siegel in der Übersicht

    Anhang:
    + Siegelabbildungen der Städte und Gemeinden
    + Literatur- und Quellenverzeichnis
    + Ortsregister.

8 weitere Artikel derselben Kategorie:

Sonderangebote

Angesehene Artikel