Genusstouren durch die deutschen Weinregionen.

Autorin: Claudia Weber
Reihe: Merian live!
Travel House Media GmbH, München 2011.
Mit Unterstützung des Deutschen Weininstituts für die Höhepunkte der Weinkultur.
160 Seiten mit ca. 80 Farbfotos; separate Übersichtskarte herausnehmbar.
Format 19×11 cm. Klappenbroschur mit Softcover.
Gewicht: 245 g.
ISBN 978-3-8342-1032-6; ISBN 9783834210326.


Versandkosten:
+ 1,50 EUR Porto innerhalb DE
+ Ausland siehe Versandkosten-Link

Beschreibung

12,99 € inkl. MwSt.

  • Neu (original)
  • 3-5 Werktage

Auf meine Wunschliste

    Im Fokus des Reiseführers stehen die 40 Höhepunkte der Weinkultur, die das Deutsche Weininstitut (DWI) 2010 in allen dreizehn deutschen Anbaugebieten ausgezeichnet hat. Bei ihnen handelt es sich um besondere Orte, die die Geschichte und Tradition des Weinbaus, die Leistungen der Weinwirtschaft und das Kulturgut Wein in besonderer Weise dokumentieren - vom Kloster Lorsch, über die Rheinschleife bei Boppard oder der Insel Reichenau bis zu den vier Großen Fässern im Heidelberger Schloss. Der Bogen spannt sich von den Weinhängen am Bodensee über die Anbaugebiete an Rhein und Mosel bis zu den Weinbauregionen an Saale, Unstrut und in Sachsen.
    Dieser Reiseführer wirbt für den Weintourismus, der bei Deutschen immer beliebter wird und dessen besonderer Reiz im Besuch von Weingütern und Kellereien liegt. Deshalb werden ergänzend zu den Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten ausgewählte Winzer vorgestellt. Restaurant-, Einkaufs- und Ausflugstipps vervollständigen den Überblick.

    Aus dem Inhalt:
    Bioweine mit Verbrauchertipps, Ökoweingüter und Adressen.
    Ahr: Mayschoß und Kloster Marienthal.
    Baden: Meersburg, Reichenau, Heidelberger Schloss und Ihringen.
    Franken: Staatlicher Hofkeller, Bürgerspital, Juliusspital und Castell.
    Hessische Bergstraße: Wein und Stein, Kloster Lorsch.
    Mittelrhein: Bopparder Hamm und Bacharach.
    Mosel: Piesport, Vereinigte Hospitien, Weinbergssonnenuhren, Traben-Trarbach und Bremmer Calmont.
    Nahe: Disibodenberg, Schloßböckelheim und Bad Sobernheim.
    Pfalz: Römisches Weingut, Rhodt, Deidesheim und Speyer.
    Rheingau: Kloster Eberbach, Schloss Johannisberg und Oestrich-Winkel.
    Rheinhessen: Worms, Niersteiner Glöck und Kupferberg.
    Saale-Unstrut: Rotkäppchen, Weinbergshäuschen und Steinernes Bilderbuch.
    Sachsen: Schloss Wackerbarth und Hoflößnitz.
    Württemberg: Sektmanufaktur Kessler, Burg Hornberg und Pfedelbach.
    Wein und Wasser.
    Generation Riesling.
    Weinregionen im Überblick: Zahlen, Qualitäten, Geschmacksrichtungen.
    Weinglossar.
    Orts- und Sachregister.

    Buch-Besprechungen:
    arrow 13.04.2011 BILD.de
    arrow 04.04.2011 Wein im Sinn
    arrow 26.03.2011 Gourmet-Report.de
     

30 weitere Artikel derselben Kategorie:

Sonderangebote

Angesehene Artikel