Neu Geschichte des Ruländers. Vergrößern

Geschichte des Ruländers.

Untertitel: Festschrift zum 25-jährigen Bestehen der Ruländer Akademie Speyer 1982 e.V.
Hrsg.: Ruländer Akademie, Speyer 2007.
88 Seiten mit zahlreichen farbigen und s/w Abbildungen.
Format 21×15 cm. Broschur.
Gewicht: 160 g.


Versandkosten:
+ 1,50 EUR Porto innerhalb DEU; 
+ ins Ausland siehe Versandkosten-Link.

Beschreibung

10,00 € inkl. MwSt.

  • Neuwertig (geringe Mängel)
  • 3-5 Werktage

Auf meine Wunschliste

    Zum Inhalt:
    + Vorwort des Präsidenten
    + Grußwort des Oberbürgermeisters der Stadt Speyer
    + Grußwort des Präsidenten des Weinbauverbandes Pfalz
    + Die Ruländer Akademie
    + Zur Gründungsgeschichte der Ruländer Akademie
    + Die Ruländer Akademie und ihr Namensgeber
    + Die Ruländer Akademie und der städtische Weinberg
    + Speyer als Weinort
    + Die Ruländer Akademie blüht und gedeiht
    + Präsidium und Fassung der Satzung
    Anhang:
    + Liste der Vorträge, die in der Ruländer-Akademie Speyer 1982 e.V. gehalten wurden
    + Preisträger der Ruländer-Akademie
    + Sonderpreise der Ruländer Akademie
    + Mitglieder der Ruländer Akademie

    Beigeheftet:
    Gisela Graff-Höfgen: Vom Ruländer zum Grauburgunder - der Wein der Grauen Mönche.
    Hrsg.: Gesellschaft für Geschichte des Weines (GGW), Schriften zur Weingeschichte Nr. 158, Wiesbaden 2007, 48 Seiten mit Abb.

30 weitere Artikel derselben Kategorie:

Angesehene Artikel